Ausbildung zur Seniorenbegleitung
Sie sind hier

Tipp:

Schriftgröße einstellen


Donnerstagscafe


Infos siehe unter

„Essen und Klönen“


Jeder kann ohne vorherige Anmeldung dazukommen.



Bitte Termine beachten

Angebot:

Netzwerke

Füreinander - Miteinander e. V.

Betreuung     Geselligkeit     Alltagshilfen     Beratung

Ausbildung zur Seniorenbegleitung

Nach dem Dülmener Modell werden qualifizierte Seniorenbegleiter/innen über ein halbes Jahr ausgebildet. Mit einem Praktikum in einer stationären und ambulanten Einrichtung endet die Ausbildung. Um ein niedrigschwelliges Betreuungsangebot anbieten zu können, ist diese Fortbildung Voraussetzung.

Möchten auch Sie Seniorenbegleiter werden, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.